Fertigungsindustrie

Kosteneffiziente Prozessoptimierungen

Ein Unternehmen, das etwas entwickelt, realisiert, produziert, montiert oder verpackt, kann auf Easy Systems zurückgreifen. Ihre Produktion, Lager oder Werkstatt muss immer erneuert und / oder erweitert werden, um den Bedürfnissen Ihrer Kunden gerecht zu werden. Schließlich müssen Sie als Unternehmen in der Lage sein Ihre Waren schnell und kostengünstig zu liefern, um Ihre Kunden in einem sich ständig verändernden und wachsenden Markt zu befriedigen. Es ist daher unsere Aufgabe die Vorlaufzeiten Ihrer Produkte unter Kontrolle zu halten, und dies in Verbindung mit einer Begrenzung der Kosten. Besonderes Augenmerk wird auf Effizienz und Sicherheit gelegt. Mit unseren verschiedenen Produkten helfen wir Ihnen bei der Konzeption und Realisierung Ihrer Erweiterungen und / oder Optimierungen.


Dokumentation
ShopKontaktieren Sie uns

Unsere Kompetenz in der Fertigungsindustrie

Frako, Eribel, Recor, Theuns, Aluvin, Brady, Demeyere, Group Nivelles, Locinox, Lo Minck, Microtherm, Tente, Mauquoy sind nur einige Namen der vielen Produktionsfirmen, in denen wir Fördersysteme und komplette Projekte liefern.

Case: Förderer der auf die Produktionsumgebung bei Frako zugeschnitten ist

Frako ist ein Hersteller von Küchen, Einbauschränken und anderen Tischlerprodukten. In ihrem Produktionsbereich in Weelde werden die Schränke für den Transport zu den Installateuren und / oder Endkunden vormontiert und verpackt. Diese fertigen Schränke kommen natürlich in vielen verschiedenen Formaten vor, was die ergonomischen Probleme aufwirft.

Für diesen Kunden haben wir ein kundenspezifisches Förderband realisiert, das an die spezifische Produktionsumgebung und Kundenbedürfnisse angepasst ist. Eine Rollenbahn ist klappbar installiert: über eine 2-Hand-Bedienung wird die Rollenbahn mit Schrank zum leichteren Abnehmen hochkant gestellt. Darüber hinaus kann der Endanschlag immer noch weggeklappt werden, wenn er große Längen, wie Endlagen und dergleichen, transportiert

0 0

Case: Bestandsoptimierung und Just-in-Time-Montage bei Tente

In der Vergangenheit hatte Tente Kruishoutem einen großen Bestand an Fertigprodukten. Heute nutzen sie diese freien Quadratmeter um ihre Teile zu lagern. Was ihnen erlaubt ihre Bestellungen rechtzeitig zu erledigen. Wir haben ihnen bei der Aktienoptimierung geholfen. Und um von der klassischen Produktion zur schlanken Produktion zu wechseln. Auf diese Weise haben wir für sie eine Gesamtlösung mit Förderern und Arbeitstischen realisiert.

Wir führen Sie durch den neuen Ablauf. Eine Bestellung kommt mit so vielen Rädern für diese spezielle Anwendung. Die Lagerarbeiter laden dann die notwendigen Komponenten in einen Behälter und legen sie auf das Band. Er bringt die Teile zum Montagetisch des Monteurs. In der Vergangenheit geschah das mit Gabelstaplern, jetzt ist das vollautomatisch. In der Produktionshalle werden die Räder dann auf den Arbeitstischen montiert. Die verbleibenden Teile senden den Assembler über einen zugrunde liegenden Job zurück an das Lager. Dann geht die Box zur Packstation und dann in eine Pufferzone. Von dort geht sie für die letzte Lieferung zum richtigen LKW.

Das Ergebnis? Bestandsoptimierung und weniger Gabelstaplerverkehr. Und ein neuer interner Fluss, der es Tente ermöglicht Just in Time zu produzieren.

Errungenschaften von Easy Systems sind mittlerweile in Benelux, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Osteuropa, China, USA, Abu Dhabi, Brasilien, …

Haben Sie eine Frage zu
Fertigungsindustrie?

cta-peter

Peter de Roo

Sales België

Easy Systems stets zu Diensten

Großes Sortiment

ach mehr als zehn Jahren Erfahrung in der Branche wurde Easy Systems 2007 durch mich gegründet.

Unser Unternehmensleitbild ist es, der Ansprechpartner Nummer 1 für alle Maschinenbauer, Logistikzentren, Produktions- und Montagebetriebe sowie Behindertenwerkstätten, die sich einen zuverlässigen Partner wünschen, zu werden.

naam-david
david5